5. März 2017

Stallungen

Ihr Pferd kann in geräumigen, luftigen Innenboxen, oder in modernen, exklusiven Außenboxen mit großem Paddock eingestallt werden. Darüber hinaus sind auch begrenzte Offenstallplätze zu vergeben.

Täglich wird Ihre Box durch uns gemistet. Als Einstreu wird von eigenen Flächen selbstgeerntetes Stroh verwendet. Auf Wunsch können wir Ihnen, gegen Aufpreis, auch staubfreie Späneeinstreu anbieten.

Grundsätzlich füttern wir als Kraftfutter hofeigenen Hafer und Gerste. Wahlweise können Sie 1-3 Müslifütterungen/ Tag im Futterplan ergänzen. Zusätzlich erhält Ihr Pferd von uns morgens und abends hofeigene Heulage. Alternativ füttern wir nach Absprache auch hofeigenes Heu.

Den Bedürfnissen Ihres Pferdes passen wir uns gerne an und berücksichtigen diese bei der Rationsgestaltung. Eine individuelle Rationsberechnung ist selbstverständlich möglich – Sprechen Sie uns einfach an!